5. Dezember 2011

Hallo Ihr lieben!

Hallo liebe Blogleser offizielle und inoffizielle *schmunzel*
Ich freue mich, dass Ihr mich besucht und hoffe, es geht Euch gut?!

Kennt Ihr diesen Brauch...den sogenannten Barbara-Brauch?
Ich kannte ihn nämlich nicht und als ich Samstag einkaufen war, bekam ich diesen süßen Strauch überreicht. Ok, er wurde mir nun schon am 3.Dezember überreicht, eigentlich macht man das wohl am 4.Dezember, aber da hätte der Markt nicht auf gehabt. Also bekam ich ihn schon einen Tag früher. Nun warte ich mal und schaue, ob er zu Weihnachten blühen wird :-)
Ich hab mich gefreut und fand die Geste sehr niedlich :-)

Nun noch einen kleinen Einblick auf unseren Küchentisch ...das Tablett habe ich Samstag noch neu dekoriert.
Und für alle Schleckermäulchen .... er war köstlich!
Ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche. Lasst Euch die gute Laune nicht vom Wetter verderben und macht es Euch mummelig!

Liebe Grüße
Anke



Kommentare:

  1. Liebe Anke
    ich weiss, dass am 4. Dezember Barbara-Tag ist, aber leider bekommen wir hier keine Zweige geschenkt! Das wäre eine schöne Geste! Dein Advents-Tablett sieht so schön aus und der Stollen sieht sehr lecker aus!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  2. Habe auch schon von dem Brauch gehört, aber wird hier auch nicht so gelebt. Ich hab jedenfalls noch nix mitbekommen. Aber ist ja nett, vielleicht hast du Glück und er blüht, ich wünsche es dir jedenfalls. Das Tablett ist total schön und der Stollen, na ein Stück nehm ich auch. Den Rest isst Anna :-))))
    Dicken Drücker Anke

    AntwortenLöschen
  3. Huhuuuu Ankeline,
    ja den Brauch kenne ich. In einem meiner Weihnachtsbücher steht die Geschichte dazu.
    Bei der Bundeswehr ist die hl. Barbara die Schutzpatronin der Munitioner, und dort gibt es die sogennante "Barbara-Feier"! Die findet eigentlich auch immer am 4. Dezember statt!
    Deine Deko ist mal wieder zuckersüß, und mein Stück Stollen darfst du gerne mit essen ;-)
    Dicken Knuddler in deine Richtung von
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    ja, den Brauch kenne ich auch und hole mir die Zweige aus dem eigenen Garten in die warme Stube.
    Mal sehen, ob es in diesem Jahr klappt und die Zweige bis Heiligabend blühen.
    Viele Grüße
    aus dem gerade verschneiten Schleswig-Holstein
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Den Brauch kannte ich bislang noch nicht. Ich sehe aber Deinen leckeren Stollen (aus der Großprpduktion ;-)). Würde ich zu gerne reinbeißen. Deine Deko gefällt mir ausgesprochen gut.
    Wünsche Dir auch eine schöne Woche.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen