29. September 2011

kränkelnd...

Ihr lieben Blogleserinnen und Leser ... leider hat mich eine Blasenentzündung seit einer Woche außer Gefecht gesetzt und sie will einfach nicht abheilen. Nun habe ich mich entschlossen, nun heute doch mal zum Doc zu gehen. Ich gehe nicht gern, das gebe ich zu. Aber ich habe leider die Befürchtung, dass die Nieren schon in Mitleidenschaft gezogen wurden, also benötige ich dringend Antibiotika. Und dann wird es hoffentlich besser und dann gibt es auch Neues von mir  :-)

Seit lieb gegrüßt
Anke

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    ich wünsche dir gute Besserung!!
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anke ,
    habe soeben Deinen tollen Blog entdeckt und mich auch schon umgeschaut und ich finde ihn wunderschön !!! Deshalb werde ich mich gleich als Leserin eintragen !
    Wünsche Dir gute Besserung !!!
    Liebe sonnige Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Ach Menno Ankeline,
    wat machste denn wieder?
    Muß erst wieder schlimm werden bevor du zum Arzt rennst (großes Kopfschütteln). Das nächste Mal lege ich dich übers Knie (drohender Zeigefinger).
    Trotzdem wünsche ich dir gute Besserung und schicke dir einen Genesungsknuddler!!!!!!
    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön, Ihr seit lieb! Lottaaaa, nicht schimpfen! Ich war ja nun doch beim Doc und ich hab auch Antibiotika bekommen, die Diagnose ist die, die ich auch vermutet habe. Nun wird alles gut :-) Ich will nicht krank sein! Einen mummeligen Abend Euch, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, das hört sich ja gar nicht gut an. Ja, da hilft leider nur Antibiotikum. Ich wünsche Dir GUTE BESSERUNG :-) Schone Dich und ruhe Dich aus.

    Ganz liebe Grüße
    Ari

    AntwortenLöschen